KONTAKTraum

Interview mit Helmut Perner: Der Querdenker

Nach über 30 Jahren Selbstständigkeit kann ich auf eine große Anzahl an Projekten in vielen verschiedenen Bereichen zurückschauen. Von reiner Gartengestaltung und Fassadenlösungen, über Büro- und Schauraumplanung, bis hin zur Verwirklichung von Wohn(t)räumen reicht meine Erfahrung. Ich kann mit Stolz behaupten, dass diese Projekte in Harmonie und mit großer Freude durchgeführt wurden.
Für mich gibt es keine Probleme - es gibt nur Lösungen!
So sehe ich mich vorallem als Vermittler und Bauphilosoph, der Harmonie zwischen Bauherrn und seine Ideen und Vorstellungen bringt, um diese bestmöglich umzusetzen. Ohne guter Schwingung ist nichts möglich. Viele versuchen ihr Glück zu finden, bleiben jedoch weit davon entfernt. Ich versuche Wegbereiter zu sein und die Energien, die mir gegeben werden, egal ob Herzblut, Ideen, Erfahrung, Zeit oder Geld, so gut wie möglich zu nutzen. Wenn viel Energie in die Hand genommen wird, um etwas Besonderes zu schaffen, ist es immer wichtig nachhaltig zu bauen. Alles andere ist wertlos. Doch auch der Weg soll das Ziel sein, um das fertiggestellte Projekt auch wirklich schätzen zu können. Deswegen findet der gesamte Prozess, von der ersten Idee, über die ersten Entwürfe, Baustellenbesuche und Detailentscheidungen, bis zur Fertigstellung des Projekts, in Absprache und Harmonie mit dem Bauherrn statt. Zuerst entsteht alles in meinem sogenannten Kopfkino und wird dann zu Papier gebracht. Durch unser gemeinsames Ziviltechnikerbüro Architektur 64 ZT GmbH. können mein Team und ich die gesamte Bauphase durchführen.
Durch meine Erfahrung ist es mir nun möglich, ganzheitliche und nachhaltige Gesamtprojekte zu planen und zu verwirklichen. Dabei ist der Einklang mit der Natur oberstes Credo. Die Verwendung von Naturmaterialien wie Holz, Stein, Glas, Naturputze und Ziegel aus der Region ist für mich ganz wichtig, weil diese Materialien dort entstanden sind und deshalb dorthin gehören und mit Stil altern können. Mein schlagkräftiges Team und ich bieten hochwertigste Lösungen in folgenden Bereichen: Statik, Schallschutz, Akkustik, Geometrie, Hydrologie, Geologie, Beleuchtungshygiene, Gartengestaltung, Innenarchitektur, Wellness - Wohlfühlen, Energieplanung, Außenwohnräume, Modellbau etc.

Es reicht mir nicht einfach, bauen um zu wohnen - das ist eindeutig zu wenig! Es müssen wieder wahre und ehrliche Werte wichtiger werden. Deshalb sind die Natur und ihre Materialien ein wichtiger Inhaltsstoff meiner Projekte. Ehrliche Harmonie entsteht durch einen gegenseitige Austausch von Energie - deshalb sind Wettbewerbe nicht interessant für mich, da die meisten nur Ideen- und somit Energieräuber sind.

Die Größte Armut ist die Armut an Ideen!